Ratgeber

TopLine XL Schiebetürsystem: Hettich Technik in Kürze

Wie leicht können 80 kg schwere Schiebetüren laufen? Wie sanft lassen sich massive Fronten schließen? TopLine XL gibt neue Antworten: Das verdeckt liegende Premium-Schiebetürsystem von Hettich lässt großflächige, bis zu 80 kg schwere Türen faszinierend leicht und ebenmäßig laufen. In herausragender Qualität und vollendetem Design.

SlideLine 55 Plus Schiebetürsystem: Hettich Technik in Kürze

Schiebetürsystem für Wohnraum und Büro: SlideLine 55 Plus. In designorientierten Wohn- und Bürowelten setzen Schiebetüren als einfach realisierbares Möbelelement wirkungsvolle Akzente. SlideLine 55 Plus vereinigt Komfort und Design mit einem vorbildlichen Preis-Leitungs-Verhältnis. Mit SlideLine 55 Plus laufen Schiebetüren leicht und leise – auf Wunsch gedämpft mit integriertem Silent System.

So offen lieb´ ich meine Welt!

Fenster, Eingangstüren und Garagentore bilden nicht nur eine gestalterische Einheit, die den Gesamteindruck Ihres neuen Hauses prägen. Sie hängen auch energetisch zusammen. Schon deshalb sollten Sie beim Aussuchen der Komponenten besonders wählerisch sein. Ihr EUROBAUSTOFF – Fachhändler berät Sie kompetent und herstellerneutral!

Energie- und Wohlfühlfaktor Fenster

Kaum zu glauben, aber Fenster sind mit bis zu 35 % an der Energiesparleistung bzw. CO2-Reduktion Ihres Hauses beteiligt. Wichtig: Planen Sie eine günstige Ausrichtung der Fenster nach Süden, Osten oder Westen, um das Tageslicht optimal auszunutzen. Große, nach Süden liegende Fenster oder Fenstertüren dienen als passive Sonnenkollektoren. Außerdem ist Tageslicht ein wichtiger Wohlfühlfaktor für die Seele, von dem wir im Winter gar nicht genug bekommen können.

Welches Material für Fenster und Haustüre?

Holz, Kunststoff, Alu? Oder ein Materialmix? Oder – neuester Trend – Fensterrahmen aus Hightech-Kohlefaser? Regionale Baustile und Ihre persönliche Designvorlieben entscheiden. Denken Sie auch daran, dass Fenster und Eingangsbereich zusammen wie eine Visitenkarte Ihres Hauses wirken. Energetische Sparkünstler sind alle Materialvarianten, U-Werte von 1,0 W/m²K und darunter erzielen bereits viele StandardFenstermodelle.

Die Top-Models der Fensterszene tragen Sprossen

Quadratisch, praktisch, langweilig? Eine Frage des Geschmacks und des BauEtats. Wenn Sie Lust auf ungewöhnliche Fenster haben – Markenhersteller und Handwerk bieten unendliche Vielfalt und setzen jeden individuellen Wunsch um. Im Trend: Fenster im Sprossen-Look. Sie wirken nach außen hin edel und vermitteln innen Geborgenheit. Sprossen im Scheibenzwischenraum, aufgeklebte Sprossen, glasteilende Sprossen oder vorgesetzte Sprossenrahmen: Sie haben das Vergnügen der Wahl!

Ein Fenster wirkt selten allein

Fenster, Rollos, Rollläden, Rollladenkästen, Fensterbänke außen und innen: Auch sie bilden eine Einheit – gestalterisch und energetisch. Deshalb sollten diese Bauteile möglichst zusammen geplant, ausgesucht und eingebaut werden. Und zwar von echten Profis, am besten qualitätsgeprüften. Tipps dazu im Innenteil oder in der Fenster-Ausstellung Ihres EUROBAUSTOFF – Fachhändlers. 

Die Eingangstür zum Wohnvergnügen

Freuen Sie sich aufs Entwerfen Ihres Hauseingangs! Auf das schöne Gefühl, heimzukommen, eine massive Haustür hinter sich ins Schloss gleiten zu lassen, um die rastlose Welt da draußen für eine Weile auszusperren. Eine individuell ausgesuchte und professionell eingebaute Haustür-Anlage beschützt Ihr Heim, spart wertvolle Energie und erfreut Sie täglich – und das über Jahrzehnte! Auch Ihren Besuchern soll sie gefallen, denn die Haustür sagt eine Menge über die Bewohner des Hauses aus. Es lohnt sich, die Optionen kennenzulernen!